• Raita ist ein mild gewürzter Joghurt mit Gurken und Gewürzen und im Ayurveda eine typische Beilage zu Reis-und Gemüsegerichten
  • Raita wirkt neutralisierend, nährend und leicht kühlend auf den Körper und gleicht das Verdauungsfeuer aus

Zutaten für 4 Personen

250 g Joghurt

¼ Gurke

1 TL Cumin gemahlen

½ TL Kurkuma

¼ TL Pfeffer

¼ TL Salz

Zubereitung

  • Die Gurke schälen, raspeln und mit dem Joghurt mischen
  • Alle Gewürze unterrühren und 15 Min. durchziehen lassen

.

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann trage dich in meinen Newsletter ein.