Dies leckere Tomaten-Birnesuppe lässt sich super schnell zubereiten und schmeckt fruchtig und leicht. Genau das richtige für heiße Sommertage.

Die Menge der Tomaten und Birnen kannst du  in einen Verhältnis von 2:1 wählen. Wenn du die Birnen intensiver schmecken möchtest, kannst du auch den Anteil der Birnen erhöhen. Das schöne an dem Rezept ist, dass man hier die Mengen der Tomaten und Birnen ganz intuitiv wählen und nichts falsch sein kann.

Zutaten:

  • frische Tomaten oder aus der Dose
  • reife Birnen
  • 1 EL Ghee oder Kokosöl (für die vegane Variante)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 TL Koriandersaat
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Thymian
  • 1-2 TL Gemüsebrühe (instant)
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Hafersahne
  • frische Petersilie

Zubereitung:

  • Die Tomaten waschen und kreuzweise einschneiden, heiß überbrühen und häuten und danach klein schneiden.
  • Birnen waschen, schälen und in Stücke schneiden
  • Ghee in einem Topf erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln und den Ingwer glasig dünsten
  • den gemörserten Koriander und Kreuzkümmel dazugeben und mit anrösten
  • die Birnen dazugeben und im Gewürzsud andünsten, danach die Tomaten hinzufügen und mit Wasser auf gießen, sodass alles gut bedeckt ist
  • die restlichen Gewürze, Oregano, Thymian, Kurkuma sowie die Brühe hinzufügen und alles ca. 10-15 Minuten köcheln lassen
  • danach die Hafersahne (Menge nach Geschmack) hinzugeben und alles mit dem Pürierstab fein pürieren
  • mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit frischer Petersilie servieren

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann trage dich in meinen Newsletter ein.