Zutaten:

3-4 Stangen Rhabarber und 1 großen Apfel

1 TL Ghee

1 EL Vollrohrzucker

1 TL Salz

1 EL Zitronensaft

¼ TL Chili

¼ TL Kurkuma

½ TL Ingwerpulver

20 g frische Kräüter (Koriander oder Petersilie)

30 ml Wasser oder Fruchtsaft

Zubereitung:

  • Rhabarber und den Apfel waschen, schälen und klein schneiden
  • Ghee in einem kleinen Topf erhitzen, die Gewürze dazu geben und kurz anrösten und den Rhabarber und den Apfel hinzufügen
  • Salz, Zucker, Zitronensaft und etwas Wasser (oder Fruchtsaft) hinzufügen und zum Kochen bringen
  • Den Rhabarber und den Apfel so lange kochen bis sie weich sind und die Struktur verlieren
  • Am Schluss noch die Kräuter unterrühren und evtl. noch mal nach würzen
  • Das abgekühlte Chutney in ein Schraubglas füllen
  • Im Kühlschrank hält es sich ca. 3-5 Tage

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann trage dich in meinen Newsletter ein.