schnelle Ayurveda-Küche

Kitchari – ayurvedische Mungdal-Suppe

 Ein Kitchari ist eine aus Reis und Mungbohnen gekoche Suppe. Es zählt zu den wichtigsten ayurvedischen Gerichten für eine sanfte Entschlackung (Detox). Kitchari entlastet und reinigt nicht nur den Darm, sondern spendet auch neue Lebensenergie und ist eine wichtige Eiweißquelle.   Zutaten für 2 Portionen (Zubereitungszeit ca. 30 Minuten)  50 g Basmatireis50 g Mung Dal (gespaltene Mungbohnen)1 TL …

Kitchari – ayurvedische Mungdal-Suppe Weiterlesen »

Spaghetti mit Mangold-Tomatensoße und Feldsalat

Ayurveda sagt, damit eine Mahlzeit alle Doshas ausgleicht und alle Gewebe (Dhatus) genährt werden, sollten in einer Mahlzeit alle 6 Geschmacksrichtungen enthalten sein.Mit dieser Pasta hast du dir in kürze ein ausgewogenes ayurvedisches Mittagessen gezaubert. Die 6 Geschmacksrichtungen im Ayurveda:süß – gleicht Vata und Pitta aus (Nudeln, Zucker, KNoblauch)sauer – gleicht Vata aus (Tomaten)salzig – …

Spaghetti mit Mangold-Tomatensoße und Feldsalat Weiterlesen »