Tambul – Gewürzmischung

Ayurvedische Gewürzmischung zur Unterstützung der Verdauung nach dem Essen

Um Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen oder auch Magendrücken nach dem Essen zu lindern, kennt Ayurveda die tolle Gewürzmischung Tambul.

Diese lässt sich schnell zu Hause selbst herstellen und kann in einem kleinen Schraubglas überall hin mitgenommen werden.

Rezept:

3 TL Fenchelsaat
3 TL Koriandersaat
3 TL Sesamsaat

– Die Gewürze in eine beschichtete Pfanne ohne Fett anrösten
– Abkühlen lassen und danach mit 1 TL Steinsalz  mischen
– zum Aufbewahren in ein Schraubglas füllen

Die Mischung eignet sich gut nach dem Essen zur Unterstützung der Verdauung und sorgt für einen frischen Atem.

¼ bis ½ TL nach dem Essen gut kauen

 

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann trage dich in meinen Newsletter ein.

Ayurveda-Aktivistin-Post

ich willige ein, dass mir Martina Steinemann Ayurveda-Aktivistin regelmäßig per Email kleine Aktivierungen, Tipps und Anregungen rund um das Thema Ayurveda, sowie Informationen zu aktuellen Angeboten, Aktionen und Veranstaltungen schickt. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per Email unter mail@martina-steinemann.de oder durch Nutzung des in den Emails enthaltenen Abmeldelinks widerrufen.
Es gilt die Datenschutzerklärung von Martina Steinemann Ayurveda-Aktivistin.